IMPRESSUM

FullRange Events GbR
Jakob-Hornung-Straße 15
71296 Heimsheim

Vertreten durch:
Lukas Aldinger und Matthias Weis

Kontakt:
info@fullrange-events.de

USt-IdNr.:
DE 308728608

Haftungshinweis:

FullRange Events übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen FullRange Events, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens FullRange Events kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. FullRange Events behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Inhalte und Elemente dieses Internetauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, Veröffentlichung oder Veränderung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Urhebers bzw. des Rechteinhabers.

Datenschutzerklärung:

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher:
Lukas Aldinger

Arten der verarbeiteten Daten:
– Bestandsdaten (z.B. Name, Adresse)
– Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummer)
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Ihre IP-Adresse)
– Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Zugriffszeiten)

Kategorien betroffener Personen:
Internetnutzer unseres Onlineangebotes

Zweck der Verarbeitung:
– Bereitstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und deren Inhalte
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern

Rechte der betroffenen Personen:
Sie haben das Recht, Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und eine Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO zu erhalten.
Sie haben entsprechend Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.
Sie haben entsprechend Art. 17 DSGVO das Recht, zu verlangen, dass betreffende Daten gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.
Sie haben entsprechend Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen.

Löschung von Daten:
Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. Dies gilt u.a. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen (AO, HGB).

Kontaktaufnahme:
Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO verarbeitet.
Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit jeden Monat. Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten von E-Mails.

Google Maps:
Wir verwenden Google Maps als Link zur Anzeige unseres Standorts. Wenn Sie den Link verwenden, wird Ihre IP-Adresse an Google übermittelt. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Cookies:
Wir verwenden weder Cookies noch andere Tracking-Methoden zur Aufzeichnung des Nutzerverhaltens auf unserer Website.

Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO zu widerrufen.

Widerspruchsrecht:
Sie können der künftigen Verarbeitung der betreffenden Daten entsprechend Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen.

Datenschutzbeauftragter:
Kontakt zum Datenschutzbeauftragten des Unternehmens:
Matthias Herrlinger
E-Mail: dsb@dsbbw.de
www.dsbbw.de

© 2021  FullRange Events GbR